Unser Traum – Unser Ziel

Liebe Sportfreunde, liebe SCD-Mitglieder,
liebe Daisbacher und liebe Aarbergener,

bitte nehmen Sie sich einige Minuten Zeit für unser Anliegen. Denn es ist wichtig für unseren Verein, für Daisbach und den Sport im Allgemeinen.

Sport ist ein Teil des kulturellen Angebots einer Kommune. Sport dient der körperlichen Fitness genauso wie dem Spaß am fairen Wettkampf. Sport erfreut die Aktiven und die Zuschauer. Insbesondere ist es der Fußball, der uns mitreißt und unseren tüchtigen Verein mittlerweile schon fast 90 Jahre nachhaltig prägt.

Das Sportgelände des SC Daisbach am Silberberg verfügt über eine hervorragende, gar stadionartige Atmosphäre und Gastfreundschaft. Insbesondere sticht unser in Eigenleistung und ohne Belastung der öffentlichen Kommunen errichtetes Sportheim mit gemütlichem Lokal nebst gepflegter Außenanlage sowie zeitgemäßem Sanitärbereich heraus und bildet eine exzellente Grundlage für einen geregelten Sportbetrieb und ist nebenbei eine von unseren Mitgliedern und Freunden mit viel Eigenleistung und „Muskelhypothek“ erschaffene Stätte der Begegnung für Jung und Alt, für Daisbacher, Aarbergener und viele andere. Mit diesen Voraussetzungen hebt sich unser Sportgelände deutlich von anderen ab!

Damit diese besondere Sportstätte auch in Zukunft erhalten bleibt, hat sich der SC Daisbach erstmals in 2008 um den Bau eines Kunstrasenplatzes bemüht und entsprechende Anträge für Fördermittel gestellt. Das Gesamtprojekt beinhaltet neben der Umgestaltung des alten Hartplatzes in ein modernes Kunstrasengelände auch ein neues Parkplatzkonzept, um die unmittelbare Nachbarschaft bei Spielbetrieb zu entlasten. Nun sind wir auf der „Prioritätenliste“ des Rheingau-Taunus-Kreises ganz oben angekommen und sind nun daran, ein geschlossenes Finanzierungskonzept zu erarbeiten. Die Mitgliederversammlung unseres Vereins hat das Projekt bereits im Mai 2016 ausdrücklich befürwortet.

Diverse Mittel von Kreis, Land oder Landessportbund sind in Aussicht gestellt und wir sind mehr denn je entschlossen, unser Projekt abschließend voranzutreiben. Dabei muss es unserem Verein gelingen, neben Eigenleistungsmaßnahmen insbesondere einen entsprechenden Eigenkapitalanteil nachzuweisen. Deswegen sind für uns finanzielle Unterstützungen enorm wichtig. Dabei stoßen wir bereits jetzt auf großes und breites Interesse und Unterstützungsbereitschaft. Diese Komponenten gilt es auszuweiten und unseren Gemeindevertretern transparent nachzuweisen, da es die Gemeinde sein soll, die die momentane Deckungslücke in der Gesamtfinanzierung schließen soll.

Unser Vereinsvermögen ist aber nur bedingt belastbar. Deswegen suchen wir Unterstützer, Förderer und Gönner, die uns bei der Verwirklichung unseres Großprojektes helfen. Wir haben daher einige Wahl-Möglichkeiten erarbeitet, wie SIE uns unterstützen können, sei es entweder durch eine schlichte Spendenabsichtserklärung, durch eine Direktspende oder durch Übernahme einer Kunstrasenpatenschaft: Ihnen stehen viele Wege offen, uns zu unterstützen und wir sagen schon jetzt im Vorfeld herzlich Danke! (Treuhanderklärung)

Auf den nächsten Seiten erhalten Sie nähere Informationen zu Ihren einzelnen Unterstützungsmöglichkeiten. Dabei ist es im Vorfeld wichtig für Sie zu wissen, dass der Datenschutz für Sie gewährleistet ist. Es werden keine Zahlen und Daten ohne Ihren ausdrücklichen Freigabewunsch veröffentlicht.

Liebe Sportfreunde, bitte helfen Sie uns! Unser Ziel ist die nachhaltige Sicherstellung einer Fußballspielfläche für den geregelten Vereinssportbetrieb des SC Daisbach, aber auch für ungeregelten Freizeitsportbetrieb. Zum Beispiel können wir uns gut vorstellen, das Gelände für einen „freien Bolzmittag für Jedermann“ an einem festzulegenden Tag zu nutzen. Oder das Gelände für Jugendfeuerwehren für Ausgleichssport bereitzustellen. Oder haben Sie noch andere Ideen? Wir sind offen für alles und hören Ihnen gerne zu!

Am Anfang aber steht der absolute Wille zur Umsetzung. Und um diesen Willen und unser Interesse gegenüber den öffentlichen Geldgebern zu untermauern, benötigen wir SIE. Bitte helfen Sie uns und spenden Sie oder geben Sie der Einfachheit halber eine Spendenbereitschaftserklärung ab. Denn nur gemeinsam können wir es schaffen, unser schönes Dorf um einen weiteren Edelstein zu erweitern.

Und wer nachhaltig unseren Breitensportgedanken sowie unser stetiges Bemühen für unsere Ortsgemeinschaft unterstützen möchte, den laden wir gerne ein, Mitglied bei unserem geliebten SCD zu werden! Den erforderlichen Antrag können Sie gerne bei unseren Vorstandsmitgliedern anfordern oder ihn sich jederzeit ganz einfach von unserer Internetseite herunterladen (Download Beitrittserklärung). Hier finden Sie auch immer aktualisiert unsere günstigen Beitragssätze.

Unseren vollständigen Flyer finden Sie hier.

Wir bedanken uns sehr für Ihre Aufmerksamkeit und hoffen auf Ihre Unterstützung.

Vorstand und Kunstrasenprojektteam des SC 1928 Daisbach e.V.